Akkordbrechung  aus: WORLDS OF MUSIC

Das zeitliche Nacheinanderklingen der Töne eines Akkords geschieht so, dass dessen Akkordqualität und harmonische Funktion noch kenntlich bleibt. Im engeren Sinn geschieht eine Akkordbrechung durch ein Arpeggio, im Weiteren können auch Begleitformeln wie Alberti-Bässe als Akkordbrechungen bezeichnet werden.


Kontext

Akkord | Albertische Bässe | arpeggio | Harmonik | Ton |

Kategorie "Akkordbrechung"

Übergeordnete Kategorie: Akkord |

©WORLDS OF MUSIC 2018

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19525 Artikeln (Stand: 17.08.2018)