Bilder einer Ausstellung  aus: WORLDS OF MUSIC

Der von Modest Mussorgsky nach dem Besuch einer Ausstellung seines Freundes, des Malers Viktor Hartmann in Sankt Petersburg 1874 für Klavier komponierter Zyklus wurde später von Ravel erfolgreich orchestriert.

Die einzelnen Bilder (u.a. "Der Gnom", "Das alte Schloss", "Das große Tor von Kiew" und "Die Hütte der Baba Yaga") wurden durch "Promenaden" verbunden.
Von den zahlreichen weiteren Bearbeitungen wurde besonders die der Artrock-Band Emerson, Lake & Palmer bekannt, die 1971 eine eigenständige Adaption veröffentlichte.


Zeittafel (2)

1874Mussorgsky schreibt die Bilder einer Ausstellung innerhalb weniger Tage nach dem Besuch einer Gedenkausstellung mit Bildern seines verstorbenen Freundes Viktor Hartmann in Sankt Petersburg.
19247. November Sergei Kussewizki leitet die Uraufführung der Ravel-Bearbeitung von Mussorgskys "Bildern einer Ausstellung" mit dem "Boston Symphony Orchestra".

Kontext

Adaption | Art Rock | Bearbeitung | Das große Tor von Kiew | Emerson, Lake and Palmer | Hartmann,Viktor | Kiew | Klaviermusik | Komponieren | Kussewizki,Sergei | Musikwerk | Mussorgsky,Modest | Orchestermusik | Orchestration | Programmmusik | Promenade | Ravel,Maurice | Sankt Petersburg | Suite | Zyklus (Musik) |

Kategorie "Bilder einer Ausstellung"

Weitere (1): Das große Tor von Kiew |

Übergeordnete Kategorien (5): Klaviermusik | Musikwerk | Mussorgsky,Modest | Orchestermusik | Programmmusik |

©WORLDS OF MUSIC 2018

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19360 Artikeln (Stand: 18.06.2018)