Down Beat  aus: WORLDS OF MUSIC

Das US-amerikanische Jazz-Magazin mit Sitz in Chicago erscheint seit 1934 monatlich. Zu den Autoren zählten u.a. Leonard Feather, Nat Hentoff, Dan Morgenstern, Ralph J. Gleason und Ira Gitler. Der Titel "Down Beat" bezieht sich auf die "1" eines Taktes, die vom Bandleader nach unten (down) geschlagen wird.


Kontext

52nd Street | Amerika | Anderson,Ernestine | Bandleader | Charles,Ray | Chicago | Dodd,Clement | Downbeat | Elektronische Tanzmusik | Feather,Leonard | Gitler,Ira | Gleason,Ralph J. | Jazz-Zeitschrift | Lees,Gene | McPartland,Marian | Musikzeitschrift | Takt | USA | Watts,Ernie |

Kategorie "Down Beat"

Übergeordnete Kategorien (2): Jazz-Zeitschrift | Musikzeitschrift |

©WORLDS OF MUSIC 2018

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19278 Artikeln (Stand: 23.04.2018)