Showdown am Tallahatchie River - Bobby Gentrys Ode to Billie Joe

27.08.2017 "Wovon das Lied handelte, hätte ich nie sagen können. Südstaatenslang, schwer zu verstehen, irgendwas von einer Brücke über einen Fluss im Mississippi-Delta, damit war für mich die Sache erledigt. Nun aber schien mir, als ob ich doch mehr vom Text verstände. Offenbar wurde dort ein Kriminalfall verhandelt oder ein dunkles Familiengeheimnis enthüllt. Ein Balladenstoff, immer unterbrochen von Redensarten, wie sie am Esstisch vorkommen: Kind, warum isst du nichts, gib mal die Biskuits rüber, eine Schande, wie manche Leute sich aufführen."

Die "Ode To Billie Joe" - 1969 ein "One Hit Wonder" für Bobby Gentry - gehört zu den rätselhaftesten Songs der Popgeschichte. Reinharth Barth geht in seinem gleichnamigen Essay auf Spurensuche.

Reinhard Barth: Ode to Billie Joe (pdf)
Ode To Billie Joe in "Worlds of Music"