Übersicht | Projekt | Support/Material | Musiknachrichten | Chronik | Musikjahr 2023 | Quiz | Mitmachen & gewinnen: Frankreich-Quiz 2024 | Kalenderblatt 20. Juni | Panorama | Marktplatz | Community | Kontakt/Impressum | 21554 Artikel online | 1

Worlds of Music

Phillips,Esther  aus: WORLDS OF MUSIC

Die US-amerikanische Sängerin Esther Mae Jones interpretierte - anfangs als "Little Esther" - Blues, Jazz, Country und Soul. Phillips wurde 1949 bei einem Talentwettbewerb im "Barrelhouse Club" in Los Angeles von Johnny Otis entdeckt. 1950 hatte sie mit dem Gesangsquartett "The Robins" und dem Titel "Double Crossin’ Blues" ihren ersten Hit.


Zeittafel (2)

193523. Dezember * Esther Phillips (Galveston, Texas)
19847. AugustEsther Phillips (Los Angeles, Kalifornien)

Kontext

Blues | Bluesmusiker | Bye Bye Blackbird | Country-Musik | Frau (Kategorie) | Hit | Jazz | Los Angeles | Otis,Johnny | Sänger | Soul | Talentwettbewerb | USA | Vokalquartett |

Kategorie "Phillips,Esther"

Übergeordnete Kategorien (2): Bluesmusiker | Frau (Kategorie) |

©WORLDS OF MUSIC 2024