Übersicht | Projekt | Support/Material | News/Chronik | Quiz | Kalenderblatt 04. Mrz | Kontakt/Impressum | 20648 Artikel online

Worlds of Music

Tanejew,Sergei Iwanowitsch  aus: WORLDS OF MUSIC

Der russische Komponist studierte ab 1866 am Moskauer Konservatorium Klavier, Komposition, Orchestration und Formenlehre u.a. bei Pjotr Tschaikowski und Nikolai Rubinstein. 1878 wurde Tanejew Professor für Harmonielehre und Instrumentation am Moskauer Konservatorium, es folgten weitere Professuren. Von 1885 bis 1889 war er Direktor des Konservatoriums.
Zu seiner Schülern zählen Sergei Rachmaninow, Alexander Skrjabin und Reinhold Glière.


Zeittafel (2)

185625. November * Sergei Iwanowitsch Tanejew (Wladimir)
191519. JuniSergei Iwanowitsch Tanejew (Djudkowo bei Moskau)

Kontext

Formenlehre | Glière,Reinhold | Harmonielehre | Instrumentation | Klavier | Komponist | Komposition | Konservatorium | Mann (Kategorie) | Moskauer Konservatorium | Orchestration | Rachmaninow,Sergej | Rubinstein,Nikolai | Russland | Siloti,Alexander Iljitsch | Skrjabin,Alexander | Tschaikowsky,Pjotr Iljitsch |

Kategorie "Tanejew,Sergei Iwanowitsch"

Übergeordnete Kategorie: Mann (Kategorie) |

©WORLDS OF MUSIC 2021