Übersicht | Projekt | Support/Material | News | Chronik | Quiz Bob Dylan-Quiz | Kalenderblatt 01. Februar | Panorama | Marktplatz | Community | Kontakt/Impressum | 21252 Artikel online | 1

Worlds of Music

Weltliche Musik  aus: WORLDS OF MUSIC

[auch "säkulare Musik"]

Musik, die weder religiös motiviert ist, noch kirchlichen Zwecken dient.

Im Mittelalter waren der Minnesang und Volkslieder die wichtigsten Formen der weltlichen Musik, während der gregorianische Choral die Basis der Kirchenmusik bildete. In Europa konnte sich die weltliche Musik erst in der Klassik emanzipieren. Komponisten wie Beethoven waren nicht mehr auf kirchliche Alimentierung angewiesen, wie es noch im Barock die Regel war. Bei der Entwicklung der modernen Pop- und Rockmusik spielte die Polarität zwischen weltlichen Formen (Ragtime, Blues, Rock ’n’ Roll, Jazz) und religiös motivierten Stilen (Spiritual, Gospel) eine wichtige Rolle.





Kontext

Albinoni,Tomaso | Barock | Beethoven,Ludwig van | Bluesrock | Europa | Gospel | Gregorianischer Gesang | Jazz | Kirchenmusik | Klassik | Komponist | Minnesang | Mittelalter | Musik | Popmusik | Ragtime | Rockmusik | Spiritual | Volkslied |

©WORLDS OF MUSIC 2023