Weimar  aus: WORLDS OF MUSIC

Die heute 60.000 Einwohner zählende "Stadt Goethes und Schillers, Herders und Wielands" war 1999 "Kulturstadt Europas". Im Deutschen Nationaltheater tagte 1919 die Nationalversammlung und legte die Grundlagen der "Weimarer Republik".

Deutschlands Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe inszenierte Maskenspiele am Weimarer Hof und ließ die Zauberflöte 82 Mal aufführen.

Die Staatskapelle Weimar wurde u.a. von Bach, Liszt und Richard Strauss geleitet. Der Geiger Joseph Joachim wurde 1849 Konzertmeister in Weimar.

Franz Liszt griff Richard Wagner gleich zweimal unter die Arme. Er führte sowohl Lohengrin als auch Tannhäuser (1850) in Weimar auf, als Dresden das Risiko scheute.
Engelbert Humperdincks Märchenoper "Hänsel und Gretel" wurde 1893 in Weimar uraufgeführt.


Zeittafel (20)

1602Gründung der Weimarer Staatskapelle.
171022. November * Wilhelm Friedemann Bach (Weimar)
17148. März * Carl Philipp Emanuel Bach (Weimar)
171511. Mai * Johann Gottfried Bernhard Bach (Weimar)
17176. November Johann Sebastian Bach wird in Weimar inhaftiert, nachdem er zu offensiv seine Entlassung gefordert hatte.
174823. MärzJohann Gottfried Walther (Weimar)
183222. MärzJohann Wolfgang von Goethe (Weimar)
183717. OktoberJohann Nepomuk Hummel (Weimar)
185028. August Uraufführung von Wagners "Lohengrin" durch Liszt in Weimar
1854Uraufführung der sinfonischen Dichtung "Mazeppa" von Franz Liszt in Weimar.
185424. Juni Am Hoftheater Weimar wird die Oper "Alfonso und Estrella" von Franz Schubert (Libretto: Franz von Schober) unter Leitung von Franz Liszt uraufgeführt.
185517. Februar Im "Kleinen Saal" des Weimarer Schlosses wird das Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur von Franz Liszt mit Hector Berlioz als Dirigent und Liszt als Solist uraufgeführt.
18577. Januar Das "Klavierkonzert Nr. 2 in A-Dur" von Franz Liszt wird in Weimar uraufgeführt.
18617. August Die zweite Tonkünstlerversammlung in Weimar (u.a. Louis Köhler, Franz Brendel und Franz Liszt) gründet den Allgemeinen deutschen Musikverein.
189323. Dezember Uraufführung der Märchenoper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck am Hoftheater in Weimar.
190025. AugustFriedrich Nietzsche (Weimar)
190415. JanuarEduard Lassen (Weimar)
193429. April * Peter Gülke (Weimar)
195411. Oktober * Peter Finger (Weimar)
195521. Februar * Gerhard Gundermann (Weimar)

Kontext

Bach,Johann Sebastian | Bülow,Hans von | Der Zauberlehrling | Deutschland | Die Zauberflöte | Dresden | Goethe,Johann Wolfgang von | Herder,Johann Gottfried | Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar | Humperdinck,Engelbert | Joachim,Joseph | Laub,Ferdinand | Liszt,Franz | Liszt-Haus Weimar | Lohengrin | Siloti,Alexander Iljitsch | Staatskapelle Weimar | Strauss,Richard | Wagner,Richard | Yiddish Summer Weimar |

Kategorie "Weimar"

Weitere (4): Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar | Liszt-Haus Weimar | Staatskapelle Weimar | Yiddish Summer Weimar |

Übergeordnete Kategorie: Thüringen |

©WORLDS OF MUSIC 2019

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19914 Artikeln (Stand: 24.04.2019)