Übersicht | Projekt | Support/Material | News/Chronik | Quiz Novemberquiz 2021 | Kalenderblatt 16. Oktober | Kontakt/Impressum | Mitmachen! | 20935 Artikel online

Worlds of Music

Reinecke,Carl  aus: WORLDS OF MUSIC

Der deutsche Komponist, Pianist und Dirigent studierte von 1843 bis 1846 Klavier und Komposition am Leipziger Konservatorium.
1847 wurde er dänischer Hofpianist in Kopenhagen, musste aber beim Ausbruch des preußisch-dänischen Kriegs (1848) nach Leipzig zurückkehren.
1885 wurde Reinecke Professor am Leipziger Konservatorium, das er von 1897 bis 1902 leitete.


Zeittafel (2)

182423. Juni * Carl Reinecke (Altona)
191010. MärzCarl Reinecke (Leipzig)

Kontext

Dänemark | Deutschland | Dirigent | Gewandhauskapellmeister | Hochschule für Musik und Theater ’Felix Mendelssohn Bartholdy’ Leipzig | Hofpianist | Klavier | Komponist | Komposition | Kopenhagen | Leipzig | Mann (Kategorie) | Muck,Karl | Pianist | Sullivan,Arthur | Weingartner,Felix |

Kategorie "Reinecke,Carl"

Übergeordnete Kategorien (3): Dirigent | Mann (Kategorie) | Pianist |

©WORLDS OF MUSIC 2021