Übersicht | Projekt | Support/Material | News/Chronik | Quiz | Kalenderblatt 13. Jul | Kontakt/Impressum | 20367 Artikel online

Worlds of Music

Elektronisches Musikinstrument  aus: WORLDS OF MUSIC

[auch "Elektrophon"]

Gruppe von Musikinstrumenten und Geräten, bei denen die Töne auf elektronischem Wege erzeugt bzw. verarbeitet werden. Die Bezeichnung Elektrophone wurde 1948 in die Musikwissenschaft eingeführt.
Während beim Synthesizer auch hinter der Tonerzeugung Elektronik (Oszillatoren) steckt, werden bei E-Gitarre, E-Bass und E-Piano die Schwingungen mechanisch erzeugt. Bei Drumcomputern werden gesampelte Schlagzeug-Klänge digital weiterverarbeitet.
Die moderne Pop- und Rockmusik ist ohne elektronische Musikinstrumente undenkbar, wobei die Klänge in der Regel mechanisch erzeugt werden.


Kontext

Clavinet | Clavinova | Drumcomputer | Elektromechanisches Musikinstrument | Elektronische Orgel | Elektronisches Schlagzeug | E-Piano | Groovebox | Klang | Mellotron | Neue Musik | Ondes Martenot | Ondioline | Roland Corporation | Russolophon | Sampler (Klangerzeuger) | Synclavier | Synthesizer | Techno | Trautonium |

Kategorie "Elektronisches Musikinstrument"

Typen (14): Clavinet | Clavinova | Drumcomputer | Elektronische Orgel | Elektronisches Schlagzeug | E-Piano | Groovebox | Mellotron | Ondes Martenot | Ondioline | Russolophon | Synclavier | Synthesizer | Trautonium |

Weitere (1): Elektromechanisches Musikinstrument |

Übergeordnete Kategorie: Musikinstrument |

©WORLDS OF MUSIC 2020