Übersicht | Projekt | Support/Material | News/Chronik | Quiz | Kalenderblatt 10. Mai | Kontakt/Impressum | 20758 Artikel online

Worlds of Music

Prinz-von-Asturien-Preis  aus: WORLDS OF MUSIC

Die spanische Auszeichnung wird seit 1981 jährlich in Oviedo, der Hauptstadt Asturiens in Anwesenheit des spanischen Thronfolgers Infant Felipe von Spanien durch die Stiftung Prinz von Asturien vergeben. Er ist mit 50.000 Euro dotiert.

Im Bereich "Kunst" gab es bisher folgende Preisträger:

1981: Jesús López Cobos
1982: Pablo Serrano
1983: Eusebio Sempere
1984: Orfeón Donostierra
1985: Antonio López García
1986: Luis García Berlanga
1987: Eduardo Chillida
1988: Jorge Oteiza
1989: Oscar Niemeyer
1990: Antoni Tàpies
1991: Alfredo Kraus, José Carreras, Teresa Berganza, Pilar Lorengar, Plácido Domingo, Montserrat Caballé und Victoria de los Ángeles
1992: Roberto Matta
1993: Francisco Javier Sáenz de Oiza
1994: Alicia de Larrocha
1995: Fernando Fernán Gómez
1996: Joaquín Rodrigo
1997: Vittorio Gassman
1998: Sebastião Salgado
1999: Santiago Calatrava
2000: Barbara Hendricks
2001: Krzysztof Penderecki
2002: Woody Allen
2003: Miquel Barceló
2004: Paco de Lucía
2005: Maya Plisetskaya und Tamara Rojo
2006: Pedro Almodóvar
2007: Bob Dylan
2008: El Sistema: Nationales System der Jugend- und Kinderorchester von Venezuela
2009: Norman Foster
2010: Richard Serra
2011: Riccardo Muti
2012: Rafael Moneo
2013: Michael Haneke
2014: Frank Gehry
2015: Francis Ford Coppola
2016: Núria Espert
2017: William Kentridge
2018: Martin Scorsese
2019: Peter Brook


Kontext

| Allen,Woody | Almodóvar,Pedro | Asturien | Auszeichnung (Ehrung) | Brook,Peter | Caballé,Montserrat | Hendricks,Barbara | Kentridge,William | Kraus,Alfredo | López Cobos,Jesús | Lucía,Paco de | Maya | Muti,Riccardo | Penderecki,Krzysztof | Rodrigo,Joaquín | Scorsese,Martin | Spanien | Stiftung | Venezuela |

Kategorie "Prinz-von-Asturien-Preis"

Übergeordnete Kategorie: Auszeichnung (Ehrung) |

©WORLDS OF MUSIC 2021