Übersicht | Projekt | Support/Material | News/Chronik | Quiz | Kalenderblatt 25. May | Kontakt/Impressum | 20334 Artikel online

Worlds of Music

Mussorgsky,Modest  aus: WORLDS OF MUSIC

Der 1839 auf dem Landgut Karewo in Twer (Pleskau) geborene russische Komponist schlag zunächst eine Offizierslaufbahn ein, bevor er autodidaktisch mit dem Komponieren begann. Er schloss sich der "Gruppe der Fünf" um Balakirew in Sankt Petersburg an.
Mussorgsky verarbeitete in seiner Musik häufig außermusikalische Erlebnisse (Programmmusik), so z.B. in den Bildern einer Ausstellung (1874). Besonderen Wert legte er auf den Realismus seiner Musik.

Trotz eines Erbes gelang es Mussorgsky, der Zeit seines Lebens unter Alkoholismus litt, nicht, von seiner Musik zu leben. Er nahm deshalb ab 1863 eine kleine Beamtenstellung an und trat daneben als Pianist auf. Dennoch starb er 1881 völlig verarmt und einsam in Sankt Petersburg. Einige seiner Kompositionen wurden von befreundeten Komponisten wie Rimskij-Korsakow ("Chowanschtschina") vollendet.

WERKE (Auswahl)
Eine Nacht auf dem kahlen Berge (1867, von Rimskij-Korsakow 1886 bearbeitet)
Bilder einer Ausstellung (1874)
Boris Gudunow (Oper, 1874)


Zeittafel (8)

183921. März Modest Mussorgsky wird auf Gut Karewo geboren.
1867Modest Mussorgsky stellt die Programmmusik "Johannisnacht auf dem kahlen Berge" fertig, führt sie jedoch nach vernichtender Kritik Balakirews selbst nie auf.
187427. Februar In St. Petersburg findet die Uraufführung der Oper "Boris Godunow" von Modest Mussorgski statt.
1874Mussorgsky schreibt die Bilder einer Ausstellung innerhalb weniger Tage nach dem Besuch einer Gedenkausstellung mit Bildern seines verstorbenen Freundes Viktor Hartmann in Sankt Petersburg.
188128. MärzModest Mussorgsky (Sankt Petersburg)
191120. November Uraufführung der Mussorgsky-Oper "Chowanschtschina" im Mariinski-Theater in Sankt Petersburg.
19247. November Sergei Kussewizki leitet die Uraufführung der Ravel-Bearbeitung von Mussorgskys "Bildern einer Ausstellung" mit dem "Boston Symphony Orchestra".
19295. März Premiere des "Ur-Boris", der Oper "Boris Godunow" von Mussorgsky in Moskau.

Kontext

Balakirew,Mili | Bilder einer Ausstellung | Boris Godunow (Oper) | Chowanschtschina | Eine Nacht auf dem kahlen Berge | Gruppe der Fünf | Hartmann,Viktor | Komponist | Komposition | Musik | Orchestration | Pictures at an Exhibition | Programmmusik | Rimski-Korsakow,Nicolai | Russland | Sankt Petersburg | Suite | Trepak | Zerlina | Zyklus (Musik) |

Kategorie "Mussorgsky,Modest"

Liste (1): Eine Nacht auf dem kahlen Berge |

Weitere (3): Bilder einer Ausstellung | Chowanschtschina | Zerlina |

Übergeordnete Kategorien (2): Mann (Kategorie) | Opernkomponist |

©WORLDS OF MUSIC 2020