Übersicht | Projekt | Support/Material | Musiknachrichten | Chronik | Musikjahr 2023 | Quiz | Mitmachen & gewinnen: Sound of the Cities-Quiz 2024 | Kalenderblatt 29. Mai | Panorama | Marktplatz | Community | Kontakt/Impressum | 21543 Artikel online | 1

Worlds of Music

Klangflächenkomposition   aus: WORLDS OF MUSIC

Kompositionstechnik, die durch Akkordbänder, Cluster und Glissandi geprägt ist und ungewöhnlicher Klangeindrücke vermittelt. Beispiele für Klangflächenkompositionen sind "Atmosphères" von György Ligeti (1961) und "Spiegel" (Friedrich Cerha).


Kontext

Atmosphères | Cerha,Friedrich | Cluster | Glissando | Kompositionstechnik | Ligeti,György |

Kategorie "Klangflächenkomposition "

Übergeordnete Kategorie: Kompositionstechnik |

©WORLDS OF MUSIC 2024