Übersicht | Projekt | Support/Material | News/Chronik | Quiz | Kalenderblatt 22. Januar | Kontakt/Impressum | Mitmachen! | 20990 Artikel online

Worlds of Music

Lincke,Paul  aus: WORLDS OF MUSIC

Der Schlager- und Operettenkomponist wurde 1866 in Berlin geboren. Dort - wie auch in Paris - war er als Kapellmeister tätig und gründete den Apollo-Musikverlag. Linckes erfolgreichste Operette war die 1899 veröffentlichte "Frau Luna", die die Schlager "Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe" und "Das ist die Berliner Luft" enthielt. 1902 erschien die Operette "Lysistrata" mit dem "Glühwürmchen-Idyll".


Zeittafel (5)

18667. November * Paul Lincke (Berlin)
18991. Mai Paul Linckes Operette "Frau Luna" mit den Schlager "Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe" und "Das ist die Berliner Luft" hat im Berliner Apollo-Varieté Premiere.
1902Paul Lincke: "Glühwürmchen"
19417. November Paul Lincke wird zum Ehrenbürger Berlins ernannt.
19463. SeptemberPaul Lincke (Hahnenklee bei Goslar)

Kontext

An de Eck steit’n Jung mit’n Tüdelband | Apollo Theater | Berlin | Kapellmeister | Mann (Kategorie) | Musikverlag | Operette | Operetten-Komponist | Paris | Paul-Lincke-Ring | Schlager | Schlagerkomponist |

Kategorie "Lincke,Paul"

Weitere (1): Paul-Lincke-Ring |

Übergeordnete Kategorien (3): Mann (Kategorie) | Operetten-Komponist | Schlagerkomponist |

©WORLDS OF MUSIC 2022