Übersicht | Projekt | Support/Material | Musiknachrichten | Chronik | Musikjahr 2023 | Quiz | Mitmachen & gewinnen: Fußballsongs-Quiz 2024 | Kalenderblatt 15. Juli | Panorama | Marktplatz | Community | Kontakt/Impressum | 21572 Artikel online | 1

Worlds of Music

Donizetti,Gaetano  aus: WORLDS OF MUSIC

Der neben Bellini und Rossini wichtigste Opernkomponist der Belcanto-Epoche wurde 1797 in Bergamo geboren und studierte dort sowie in Bologna Gesang, Klavier und Komposition. Die erste seiner 75 Opern wurde 1818 in Venedig uraufgeführt, mit "Anna Bolena" gelang ihm 1830 in Mailand der Durchbruch an der Scala. Daneben war Donizetti Dirigent, Professor für Komposition am Konservatorium in Neapel (1834-1839) und leitete ab 1828 für einige Zeit die Istanbuler Palastkapelle.

1839 ging Donizetti - nach Schwierigkeiten mit der Zensur - nach Paris, 1842 wurde er kaiserlicher Hofkompositeur in Wien. 1844 erkrankte er an Syphillis und starb ein Jahr später in geistiger Umnachtung in Bergamo. Donizetti, der an Rossinis Opernschaffen anknüpfte, beeinflusste mit seinen Werken u.a. Giuseppe Verdi.


Zeittafel (18)

179729. November * Gaetano Donizetti (Bergamo)
1828Gaetano Donizetti wird Musikdirektor am türkischen Sultanshof.
1830Mit der Oper "Anna Bolena" feiert Gaetano Donizetti seinen ersten Erfolg an der Mailänder Scala.
183026. Dezember Uraufführung der Oper "Anna Bolena" von Gaetano Donizetti im Teatro Carcano in Mailand. Die Titelrolle singt Giuditta Pasta.
183212. Mai Am Mailänder Teatro della Canobbiana wird Gaetano Donizettis Opera buffa "L’elisir d’amore" uraufgeführt.
1834Gaetano Donizetti wird Professor für Komposition am Konservatorium in Neapel.
183526. September Uraufführung der Donizetti-Oper "Lucia di Lammermoor" am Teatro San Carlo in Neapel.
183530. Dezember Am Teatro alla Scala in Mailand wird Gaetano Donizettis Oper "Maria Stuarda" uraufgeführt.
18364. Februar Am Teatro La Fenice in Venedig wird die Oper "Belisario" von Gaetano Donizetti uraufgeführt.
183729. Oktober Im Teatro San Carlo in Neapel wird die Oper "Roberto Devereux" von Gaetano Donizetti uraufgeführt .
184011. Februar An der Opéra-Comique in Paris wird die Oper "La fille du régiment" ("Die Regimentstochter") von Gaetano Donizetti uraufgeführt.
184010. April An der Pariser Oper wird die Oper "Die Märtyrer" von Gaetano Donizetti uraufgeführt.
184412. Januar Am Teatro San Carlo in Neapel wird die Oper "Caterina Cornaro" von Gaetano Donizetti uraufgeführt.
18488. April Gaetano Donizetti stirbt in Bergamo.
184830. November Am Teatro di San Carlo in Neapel wird die Oper "Poliuto" von Gaetano Donizetti uraufgeführt.
20102. Oktober Rolando Villazón gibt als Nemorino in Donizettis "L’elisir d’amore" sein Debüt an der Mailänder Scala.
201927. März Bei der Christof Loy-Inszenierung der Oper "Roberto Devereux" (Gaetano Donizetti) an der Bayrischen Staatsoper gibt Edita Gruberova ihre Abschiedsvorstellung.
202028. Juni In Bergamo wird Gaetano Donizettis Requiem im Rahmen eines Gedenkkonzerts für die mehr als 6.000 Coronaopfer in der Lombardei aufgeführt.

Kontext

Anna Bolena | Bergamo | Bologna | Die Regimentstochter | Komposition | L’elisir d’amore | Lucia di Lammermoor | Mann (Kategorie) | Maria Stuarda | Mattei,Stanislao | Mayr,Johann Simon | Opernkomponist | Palastkapelle | Pons,Lily | Roberto Devereux | Rossini,Gioachino | Teatro Valle | Türkei | Una furtiva lagrima | Vinay,Ramón |

Kategorie "Donizetti,Gaetano"

Weitere (6): Anna Bolena | Die Regimentstochter | L’elisir d’amore | Lucia di Lammermoor | Roberto Devereux | Una furtiva lagrima |

Übergeordnete Kategorien (3): Hofkomponist | Mann (Kategorie) | Opernkomponist |

©WORLDS OF MUSIC 2024