Übersicht | Projekt | Support/Material | News/Chronik | Quiz | Kalenderblatt 08. Dezember | Kontakt/Impressum | Mitmachen! | 20955 Artikel online

Worlds of Music

Melua,Katie  aus: WORLDS OF MUSIC

Die 1984 in Georgien geborene Sängerin wuchs in Nordirland und London auf. Entdeckt wurde sie von Mike Batt, der ihr Debütalbum «Call Off The Search» (u.a. mit "Nine Million Bicycles") produzierte. In der Musik von Katie Melua finden sich Einflüsse aus Blues, Folk, Jazz und Pop. Bei dem 2016 erschienenen Album "In Winter" spielte sie eigene Songs, ein Joni Mitchell-Cover ("River") und osteuropäische Lieder mit dem Frauenchor Gori ein.


Zeittafel (1)

198416. September * Katie Melua (Tiflis oder Kutaissi, Georgien)

Kontext

Album | Batt,Mike | Blues | Cover-Version | Debütalbum | Folk Music | Frau (Kategorie) | Frauenchor | Georgien | Lied | London | Mitchell,Joni | Musik | Nordirland | Osteuropa | Popmusik | Popsänger | Sänger | Singer-Songwriter | Songwriter |

Kategorie "Melua,Katie"

Übergeordnete Kategorien (4): Frau (Kategorie) | Popsänger | Singer-Songwriter | Songwriter |

©WORLDS OF MUSIC 2021