Barbier von Sevilla  aus: WORLDS OF MUSIC

Innerhalb von 26 Tagen schrieb Rossini die Partitur für seine erfolgreichste Oper, die von Herzog Francesco Sforza-Cesarini für sein Teatro Argentina in Rom bestellt worden war. Die Uraufführung 1816 wurde zum Fiasko: Die Anhänger Giovanni Paisiellos (der den "Barbier" vor Rossini ebenfalls vertont hatte) pfiffen und störten, Saiten rissen, eine Katze verirrte sich auf der Bühne, Don Basilio stürzte und musste mit blutender Nase weiterspielen - wenn man den Legenden Glauben schenken will. Nach einigen Korrekturen wurde jedoch bereits die zweite Aufführung ein Erfolg und schon bald avancierte die Oper zum Dauerbrenner.

Personen

Graf Almaviva
Fiorello, sein Diener
Figaro, Barbier
Rosina, eine reiche Erbin
Doktor Bartolo, ein Arzt
Marzelline, Haushälterin Dr. Bartolos
Don Basilio, Rosinas Musiklehrer
Offizier, Notar, Magistrat


Zeittafel (4)

1782Giovanni Paisiello: "Der Barbier von Sevilla"
178215. September Uraufführung der opera buffa "Der Barbier von Sevilla" von Giovanni Paisiello in St. Petersburg.
181620. Februar Die Uraufführung von Rossinis "Barbier von Sevilla" am Teatro Argentina in Rom endet im von Anhängern des Komponisten Paisiellos - der den "Barbier" einige Jahre vorher vertont hatte - inszenierten Tumult.
19488. Juni Mit Rossinis "Barbier von Sevilla" eröffnet die "Amato Opera" in New York ihren Spielbetrieb.

Kontext

Auftrittsarie | Bariton | Bartoli,Cecilia | Bass | Belcanto | Bergonzi,Carlo | Buffo | Die Hochzeit des Figaro | Gruberová,Edita | Malibran,Maria | Musiklehrer | Oper | Opera buffa | Paisiello,Giovanni | Partitur | Rossini,Gioachino | Serenade | Silja,Anja | Teatro Argentina | Uraufführung |

Kategorie "Barbier von Sevilla"

Übergeordnete Kategorien (3): Oper | Opera buffa | Rossini,Gioachino |

©WORLDS OF MUSIC 2019

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19931 Artikeln (Stand: 24.05.2019)