Übersicht | Projekt | Support/Material | News/Chronik | Quiz | Kalenderblatt 04. Mrz | Kontakt/Impressum | 20648 Artikel online

Worlds of Music

Flotow,Friedrich von  aus: WORLDS OF MUSIC

Der 1812 in der Nähe Rostocks geborene Komponist studierte in Paris und hatte mit der Oper "La Naufrage de la Meduse" (1839) seinen ersten Erfolg. 1844 wurde "Alessandro Stradella" uraufgeführt, 1847 erschien seine bekannteste Oper "Martha oder der Markt zu Richmond". 1855 wurde Flotow Intendant des Hoftheaters in Schwerin.
Flotow, dessen Werke sich an der französischen "Opéra comique" orientierte, zählt zu den Vertretern der Spieloper des Biedermeier.


Zeittafel (5)

181227. April * Friedrich Freiherr von Flotow
184725. November Freiherr Friedrich von Flotows Oper "Martha oder der Markt zu Richmond" wird am Theater am Kärntnertor in Wien uraufgeführt.
1855Friedrich von Flotow wird Indendant der Schweriner Hofoper.
185727. Dezember In Schwerin wird die Oper "Pianella" von Friedrich von Flotow uraufgeführt.
188324. JanuarFriedrich Freiherr von Flotow

Kontext

Frankreich | Hoftheater | Komponist | Mann (Kategorie) | Martha (Oper) | Oper | Opéra comique | Opernkomponist | Paris | Riese,Friedrich Wilhelm | Rostock | Schwerin | Spieloper | Stradella,Alessandro | Uraufführung |

Kategorie "Flotow,Friedrich von"

Übergeordnete Kategorien (2): Mann (Kategorie) | Opernkomponist |

©WORLDS OF MUSIC 2021