Polar Musikpreis  aus: WORLDS OF MUSIC

Der 1992 von ABBA-Manager Stig Anderson gestiftete "Musik-Nobelpreis" wurde bis 2007 jährlich von der "Königlich-Schwedischen Akademie für Musik" für "herausragende musikalische Leistungen" in zwei Kategorien (Klassik sowie Popmusik/Rock/Jazz) vergeben. Seit 2008 ist die Jury neu zusammengesetzt.

Schwedens König Carl Gustaf XVI. überreicht bei der Ehrung in Stockholm die beiden mit 120.000 Euro dotierten Preise. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Gilberto Gil, Led Zeppelin, Sofia Gubaidulina und B.B. King.

List der Preisträger

1992 Paul McCartney und die drei baltischen Staaten
1993 Dizzy Gillespie und Witold Lutoslawski
1994 Quincy Jones und Nikolaus Harnoncourt
1995 Elton John und Mstislaw Rostropowitsch
1996 Joni Mitchell und Pierre Boulez
1997 Bruce Springsteen und Eric Ericson
1998 Ray Charles und Ravi Shankar
1999 Stevie Wonder und Iannis Xenakis
2000 Bob Dylan und Isaac Stern
2001 Burt Bacharach, Robert Moog und Karlheinz Stockhausen
2002 Miriam Makeba und Sofia Gubaidulina
2003 Keith Jarrett
2004 B. B. King und György Ligeti
2005 Gilberto Gil und Dietrich Fischer-Dieskau
2006 Led Zeppelin und Waleri Gergijew
2007 Sonny Rollins und Steve Reich
2008 Pink Floyd und Renée Fleming
2009 Peter Gabriel und José Antonio Abreu mit seinem musikalischen Netzwerk El Sistema
2010 Björk und Ennio Morricone
2011 Patti Smith und Kronos Quartet
2012 Paul Simon und Yo-Yo Ma
2013 Youssou N’Dour und Kaija Saariaho
2014 Chuck Berry und Peter Sellars
2015 Emmylou Harris und Evelyn Glennie
2016 Max Martin und Cecilia Bartoli
2017 Sting und Wayne Shorter
2018 Metallica und Afghanistan National Institute of Music
2019 Grandmaster Flash, Playing for change und Anne-Sophie Mutter


Zeittafel (10)

200424. Mai Györgi Ligeti erhält den Polar-Musikpreises in Stockholm.
200523. Mai Gilberto Gil und Dietrich Fischer-Dieskau werden mit dem Polarpreis ausgezeichnet.
200622. Mai Die Hardrock-Band Led Zeppelin und der russische Dirigent Waleri Gergijew werden in Stockholm mit dem Polar-Musikpreis ausgezeichnet.
200821. Mai Die schwedische Musikakademie in Stockholm zeichnet Pink Floyd und Renée Fleming mit dem Polarpreis aus.
200931. August Peter Gabriel und José Antonio Abreu werden mit dem Polar Music Prize 2009 ausgezeichnet.
201030. August König Carl XVI. Gustaf überreicht in Stockholm den Polar-Musikpreis an Björk und Ennio Morricone.
201327. August Kaija Saariaho und Youssou N’Dour werden in Stockholm mit dem Polar-Preis ausgezeichnet.
201616. Juni Cecilia Bartoli und Max Martin werden in Stockholm mit dem Polarpreis ausgezeichnet.
201715. Juni Sting und Wayne Shorter werden in Stockholm mit dem Polarpreis geehrt.
201814. Juni Die US-Rockband Metallica und das Nationale Musik-Institut Afghanistans (ANIM) werden in Stockholm mit dem Polarpreis ausgezeichnet.

Kontext

Anderson,Stig | Gil,Gilberto | Gubaidulina,Sofia | King,B.B. | Königlich Schwedische Musikakademie | Led Zeppelin | Ma,Yo Yo | Makeba,Miriam | McCartney,Paul | Metallica | Musik | Musikpreis | Mutter,Anne-Sophie | N’Dour,Youssou | Pink Floyd | Popmusik | Reich,Steve | Rollins,Sonny | Smith,Patti | Stockholm |

Kategorie "Polar Musikpreis"

Übergeordnete Kategorie: Musikpreis |

©WORLDS OF MUSIC 2019

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19914 Artikeln (Stand: 24.04.2019)