Nessun dorma  aus: WORLDS OF MUSIC

[italienisch für "Keiner schlafe"]

Die beliebte da capo-Arie entstammt Puccinis Oper "Turandot" (1926). Prinz Kalaf hat das Rätsel der Prinzessin Turandot gelöst, gibt ihr aber bis zum Sonnenaufgang Zeit, seinen Namen herauszufinden. Turandot, die der Heirat mit Kalaf entgehen will, befiehlt daraufhin, dass niemand in Peking schlafen dürfe, um den Namen des unbekannten Prinzen herauszufinden.


Zeittafel (1)

200717. Juni Paul Potts gewinnt mit "Nessun dorma" die Castingshow "Britain’s Got Talent".

Kontext

Arie | Bravourarie | Da-capo-Arie | Die drei Tenöre | Italien | Musikwerk | Oper | Peking | Potts,Paul | Puccini,Giacomo | Turandot | Zugabe |

Kategorie "Nessun dorma"

Übergeordnete Kategorien (6): Arie | Bravourarie | Da-capo-Arie | Musikwerk | Puccini,Giacomo | Turandot |

©WORLDS OF MUSIC 2019

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19914 Artikeln (Stand: 24.04.2019)