Eurovisionshymne  aus: WORLDS OF MUSIC

Das Prelude des "Te Deum" in D-Dur (H. 146) von Marc-Antoine Charpentier wurde 1954 als Erkennungsmelodie der Eurovision ausgewählt.


Kontext

Charpentier,Marc-Antoine | D-Dur | Hymne | Kettenrondo | Musikwerk | Präludium | Rondo | Te deum | Titelmelodie |

Kategorie "Eurovisionshymne"

Übergeordnete Kategorien (4): Charpentier,Marc-Antoine | Hymne | Musikwerk | Titelmelodie |

©WORLDS OF MUSIC 2019

WORLDS OF MUSIC (www.worlds-of-music.de) bietet Tonbeispiele, Querverweise, eine Bildergalerie und ausgewählte Weblinks zu 19931 Artikeln (Stand: 21.05.2019)